Hier wohne ich nun

Klick auf ein Foto und es öffnet sich die Galerie

 
Ich habe nun einige Tage auf meinen Schatz gewartet. Wir sind nie länger als 10 Tage getrennt gewesen, nun wieder 10 Tage, gesamt also 30 in 20 Jahren. Am 5.7. sollte Micky eigentlich nach hause gekommen sein, DPD hat es aber leider nicht auf die Reihe bekommen und Opi Micky den Tag und auch heute durch die Gegend kutschiert. Nun hat die Odysse ein Ende genommen, mein Schatz ist bei mir und ist endlich in seine letzte Ruhestätte eingezogen. Die letzten Tage waren für mich nicht leicht. Bin nervös gewesen, da ich nicht wußte, wie ich reagieren werde, wenn Micky ankommt. Nun weiß ich es. Ich zittere und schwitze immer noch am ganzen Körper und musste auch einmal weinen. Nun hoffe ich, das die neue Zeit ohne den Körper meines Katerchens wieder ruhiger und halt besser werden wird. Micky ist wieder Zuhause, da kann, Dank Idefix, Baggi & Quietschi ja alles nur besser werden! Herzlichen Dank an all meine Gruppen-Freunde/Freundinnen bei facebook, Ihr habt mir sehr geholfen. Vielen Dank!!

comments: 1

1
UserMeike Wendt
Date / Time24.04.2021 - 14:17:50

Lieber Opi Micky,

eine sehr liebevoll gestaltete letzte Ruhestätte hat dein Dosi für dich bereitet. So bist du immer bei ihm und kannst ein Auge auf ihn und deine drei Brüder haben.

R.I.P.

🖤🖤🖤

write new comment:

Please fill with * labeled mandatory fields correctly.
name: (mandatory)*
email: (mandatory, will not be published)*
homepage:
upload image:
jpg - jpeg - gif - png   (max. 10 MByte)
your comment: *
(Image will be inserted by saving - top/left)
 
Please enter the spam protection code:*
Captcha